StartseiteWir über unsPressemitteilungenMitgliederinformationGrundschulen und OGSUnsere Arbeitaktuelle ThemenTermineIch will dabei sein!

Allgemein:

Startseite

Der Vorstand

Partner

Kontakt

Impressum

Satzung



Wir sind eine Menge engagierter Leute, für die Kinder und Familie einen hohen Stellenwert haben. Wir alle wissen, dass wir, wenn wir in Kinder investieren in unsere eigene Zukunft investieren. Aber auch der Bund zwischen den Generationen wird in unserer Zeit immer wichtiger und muss gepflegt werden.

Entstanden sind wir aus dem KITA-Netzwerk Pulheim, das sich im Zuge der von uns kritisierten Beitragsordnung für Kindergärten im August 2006 zusammengefunden hat.Was als kleine Gruppe begann ist in der Zwischenzeit als Verein mit mehr als 200 Mitgliedern angewachsen.

Als Erfolg unserer Arbeit ist der Beitrag für das Geschwisterkind ab August 2007 wieder aufgehoben worden. Weiterhin sind die ersten Eltern-Kind-Parkplätze in Pulheim eingerichtet worden.Der Ausbau der OGS-Plätze (offene Ganztags-Grundschule) hat nicht zuletzt auf unser Betreiben hin einen höheren Stellenwert bekommen.

Wir sehen unsere Arbeit auf drei Ebenen:

- soziales Engagement dort wo Kinder und Familien auf Grund ihrer finanziellen Situation oder Herkunft ausgegrenzt sind.

- übergreifende Informationsbörse für Kinder und Familien. Dies reicht von Diskussionsforen wie z.B. zum neuen Gesetz für die Betreuung in Kindertageseinrichtungen (KiBiZ) bis hin zu Veranstaltungen für Kinder und Familien in unserer Stadt.

-im Dialog mit Verwaltung und Politik möchten wir Akzente setzen, um unsere Stadt für Familien ein Stück lebenswerter und liebenswerter zu gestalten.

Diesen Aufgaben wollen wir uns ehrenamtlich stellen.

Unterstützen Sie unsere Zukunft:

Für ein familienfreundliches Pulheim.

Bildungsoffensive:
Wir setzen uns für eine Gesamtschule in Pulheim ein
Gezielte Förderprogramme in Schulen und Kindertagesstätten

Angemessene Schulklassengrößen:
kleinere Klassen - besseres Lernen

Ausreichende Betreuung:
Die Ganztagesbetreuung in Kindertagesstätten und Schulen muss den Bedürfnissen der Eltern besser angepasst werden

Niedrigere Elternbeiträge:
Wir wollen, dass die Elternbeiträge für die Kindergarten an die Empfehlungen des Landes NRW angepasst werden

Erhaltung von Spielplätzen:
Keine Schließung von Spielplätzen, die gebraucht werden

» flyergruendung.pdf [479 KB]